PROJECTS
PROJEKTE
42.

Schliess Deine Augen und stell Dir vor: wir sitzen zusammen an einem grossen Tisch. Wir lachen, schwelgen in Erinnerungen. Es duftet nach Meer.
Alles ist gut. Alles ist richtig. Alles macht Sinn.

Es scheint, als ob die Frage, was wirklich wichtig ist im Leben, eine neue Tiefe erhalten hat. Kein Wunder, nach dem, was wir alle in den letzten Monaten erlebt haben.
Warum werden Gräben tiefer, obwohl wir doch alle näher zusammenrücken sollten? Und hört das eigentlich auch irgendwann mal wieder auf?
Zwischen Poesie und Panik, Verständnis und Empörung, Einklang und Kakaphonie bewegen sich vier Tänzer:innen und suchen nach dem Sinn.

Denn stell Dir vor, wir wachen auf und alles war umsonst…

Choreografie Tobias Spori
Regie Ann Katrin Cooper
Musik Carla Wierer
Bühnenbild Ann Katrin Cooper & Tobias Spori
Bau Bühnenbild Sam Neff
Kostüme Marisa Mayer, Larisa Oertle
Lichtdesign  Joan Lavandeira
Tanz Egon Gerber, Giulia Tornarolli, Victor Rottier, Sebastian Zuber
Video Kristian Breitenbach
Produktionsleitung 
pARTner

Koproduziert von POOL – Raum für Kultur

Premiere Winterthur
27.04.2022
Theater am Gleis, Winterthur
Premiere Steckborn
29.04.2022
Phönix Theater, Steckborn
Premiere Basel
04.05.2022
Walzhalle, Basel
05.05.2022
Walzhalle, Basel
Premiere St. Gallen
09.05.2022
Grabenhalle, St. Gallen
10.05.2022
Grabenhalle, St. Gallen
11.05.2022
Grabenhalle, St. Gallen
Premiere Teufen
tba
Premiere Herisau
tba