PROJECTS
PROJEKTE
GREEN, GREEN GRASS OF HOME

3 Tänzer, 1 Musiker und 3 Laiendarsteller begegnen sich auf einer radikal minimalistischen Bühne, auf der nur ein Teppich zu sehen ist. Er unterteilt den Untergrund in «Drinnen» und «Draussen». Die Performer verhandeln mit Tanz, Sprache und Musik Geschichten von Heimat und Heimatverlust, von Verbunden- und  Entwurzelt-Sein, von Heimat als Raum, der Geborgenheit gibt.

Und was, wenn wir diesen Raum nicht haben, wenn wir dieses Glück nicht kennen oder wenn wir uns nicht aus ihm lösen können?

Künstlerische Gesamtleitung Ann Katrin Cooper
Choreografie
Ann Katrin Cooper und Tobias Spori
Sounddesign und Live-Musik
Jan F. Kurth, Freiburg i.Breisgau
Lichtdesign Jan Humbel, Zürich
Produktionsleitung pARTner
Tanz und Performance Jan F. Kurth, Tobias Spori, Rakesh Sukesh, N.N.
Koproduktion Theater am Gleis Winterthur und Lokremise St.Gallen

Premiere Winterthur
14.06.2019
Theater am Gleis Winterthur
15.06.2019
Theater am Gleis Winterthur
16.09.2019
Theater am Gleis Winterthur
Premiere St.Gallen
22.06.2019
Lokremise St.Gallen
23.06.2019
Lokremise St.Gallen
28.06.2019
Remise Bludenz