KOMPANIE
PANORAMA DANCE THEATER

Das Panorama Dance Theater wurde 2014 von Tobias Spori und Ann Katrin Cooper gegründet. Der Tänzer und die Kulturwissenschaftlerin schlossen sich für die konzeptuelle und künstlerische Entwicklung von zeitgenössischen Tanztheaterproduktionen zusammen. Ihre Zusammenarbeit profitiert von unterschiedlichen Stilen, Herangehensweisen und biografischen Hintergründen. Tobias Spori sammelte bereits über zehn Jahre Bühnenerfahrung als Tänzer und Choreograf in Deutschland, in der Schweiz, Holland und China. Ann Katrin Cooper studierte Angewandte Kulturwissenschaften und arbeitete für zahlreiche Festivals, Theater, Orchester und ist für die Konzepte und die Regie der Produktionen der Kompanie verantwortlich.

Das Credo der Kompanie ist, die Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen im Blick zu haben – eine Panorama-Sicht im wahrsten Sinne des Wortes. Durch das Zusammenführen unterschiedlicher Künstler und Disziplinen wird nach Impulsen und Veränderung gesucht. So entwickelt das Panorama Dance Theater Produktionen, die Tanz stets mit mindestens einer anderen Disziplin verbinden, sei es in der Darstellung oder in der inhaltlichen Recherchearbeit. Die Kompanie produziert gemeinsam mit MusikerInnen, Schauspielerinnen, bildenden Künstlern, WissenschaftlerInnen, KomponistInnen und anderen Partnern in kleinen, professionellen Teams zeitgenössische Stücke und Performances, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen Fragen und Themen auseinandersetzen. Für seine Produktionen sucht das Panorama Dance Theater aussergewöhnliche Orte und Spielstätten, die neue Perspektiven und Wahrnehmungen ermöglichen.

Für Kinder und Jugendliche und Teams und Organisationen bieten wir Workshops an, die sich eng auf den Inhalt und die Ausdrucksformen der jeweiligen Produktion beziehen. Sie sollen Begeisterung für Bewegung und Kultur auslösen.

menschen

Ann Katrin Cooper wurde 1979 in Köln geboren. Bereits während ihres Studiums der Angewandten Kulturwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg produzierte sie zahlreiche Festivals und Kulturveranstaltungen (u. a. altstadtherbst kulturfestival, MärzMusik, lunatic Festival, Darmstädter Ferienkurse für Neue Musik). Von 2008 bis November 2014 war sie als Leiterin Kommunikation und Verantwortliche für Sponsoring für Konzert und Theater St.Gallen tätig. Mit zahlreichen eigenen kreativen Ideen im Kopf entschied sie sich im Jahr 2014 für den Weg als freie Kulturschaffende. Zusammen mit Tobias Spori gründete sie die Tanzkompanie Panorama Dance Theater und choreografierte und produzierte seitdem alle Produktionen der Kompanie. Der Mangel an Proben- und Aufführungsraum für die darstellenden Künste in der Stadt brachte sie auf die Idee, mit der Reihe épisodes culturels neue, teilweise kunst-untypische Räume zu erkunden und Künstler verschiedener Sparten dort zusammen zu bringen. Bis heute sind acht Ausgaben unter ihrer Regie entstanden. Als Workshopleiterin arbeitet sie mit Jugendlichen, Migranten und für das Projekt Kulturkosmonauten, das partizipative Kulturworkshops für Jugendliche anbietet.

Tobias Spori wurde 1983 in Zollikofen bei Bern geboren und wuchs in St.Gallen und in der Nähe von München auf. Nach seiner Schulzeit liess er sich in Seilklettertechnik ausbilden und schloss mit einem Zertifikat ab. Er studierte Bühnentanz und Tanzpädagogik an der Iwanson Schule in München. Von 2009 bis 2014 war Tobias Spori Mitglied der Tanzkompanie des Theaters St.Gallen. Dort tanzte er in Produktionen international renommierter Choreografen wie Anton Lachky und Eléonore Valère, Philipp Egli, Linda Kapetanea und Jozef Frucek, Yossi Berg und Oded Graf und Marcel Leemann. Darüber hinaus trat er in Produktionen von Marco Santi auf. Eigene Choreografien zeigte er in der Lokremise St.Gallen mit Setobian (2011) und question marks! (2013). Zusammen mit Ann Katrin Cooper gründete er 2014 die Tanzkompanie Panorama Dance Theater und choreografierte seitdem verschiedene Produktionen, unter anderem die abendfüllende Produktion Moderne Pilger in der Kletterhalle (2015), coincidences (2015) im Rahmen von Tanzfaktor 2016 und die Site Specific Performance ECHOS (2015) im Alpstein, das Solo HOPE (2016), das unter anderem im Rahmen von Tanzplan Ost gezeigt wurde, sowie zuletzt die Produktionen WISDOM OF THE CROWD (2017) und BIG BIRD. Tobias Spori ist darüber hinaus auch als Tänzer für andere Choreografen tätig, so für Pia Meuten in Alpha, für die Zürcher Choreografin Marisa Godoy und die Berner Choreografin Vanessa Cook.

Kollaborationen Imelda Natter, David Maze, Marcus Schäfer, Rosie Hörler, Willi Brozmann, Son Le, Joya Geiger, Lika Nüssli, Laura Garcia Aquilera, Michal Czyz, Marc Lapuerta Lizana, King San Lo, David Vilarino, Antonio Marino, Marco di Nardo, Vanessa Cook, Sandra Klimek, Maurice Klemm, Emma Skyllbäck, Manuela Kind, Marianne Hofstetter, Pierre Lippuner, Jerome Longhi, Francesco Barba, Hella Immler, Claudia Voigt, Christian Fischer, Jordan Shanahan, Emanuel Riederer, Karl Schimke, Wade Kernot, Robin Pushparatnam, Edwin van Steenbergen, Rolf Irmer, Cecilia Wretemarck, Jasmin Hauck, Andrew Cummings, Jenna Hendry, Rakesh Sukesh, Nelly Büttikofer, Tobias Graupner, Raoul Alain Nagel, Greg Gates, Roberto Forno, Evelyn Pollock, Eva Maria Froidevaux, Willi Häne, Christine Hu, Diane Gemsch, Marc Jenny, Ruhola Moradi, Enrico Lenzin, Sadio Cissokho, Yamoussa Sylla, Mariel Zambellis, Ivan Galluzzi, Pierre Lippuner, Mia Ackermann, Tim Kalhammer-Loew, Peter Grünenfelder, Luzian Hirzel, Oliver Losehand, Philipp Langenegger, Romeo Meyer, Oriol Escursell Domenech, Frank und Patrik Riklin, Andrea Vogel, Johanna Knöpfle, Kristian Breitenbach, Susann Albrecht, Frauke Jacobi, Marianne Bischofsberger, Jan Humbel, Phönix Theater Steckborn, TanzPlan Ost, Wirkraumkirche, Kunsthalle St.Gallen, Militärkantine, Kafi Franz, Volksbad St.Gallen, Lattich, Bibliothek Hauptpost, Kanton St.Gallen, Openair Hohen Rätien, Stattkloster, Lesegesellschaft Teufen, Dreifaltigkeitskirche, Drehrestaurant Hoher Kasten, Kino Storchen, Festungsmuseum St.Margarethen, Berggasthaus Bollenwees

kontakt

Panorama Dance Theater
Teufener Strasse 114
9000 St.Gallen, Switzerland

info@panorama-dancetheater.com
facebook
instagram